**** Ankündigung ****

Liebe Mühlengäste,

nach den neuesten politischen Entscheidungen sind wir gezwungen unseren Betrieb bis einschließlich den 07.01.2020 zu schließen.

Sollte sich die Lage bis dahin nicht ändern, öffnen wir wieder am 08. Januar 2021 um 17:30 Uhr.

Wir freuen uns Euch um neuen Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße und bleibt gesund,
Chefmüller Erwin und sein Mühlenteam

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Mühlenführung: Donnerstag bis Sonntag um 11.30 Uhr

Speisekarten
Traditionelle Mühlenkarte – Nicht in Zeiten der Brotzeitkarte
Brotzeitkarte
 – Donnerstag bis Sonntag von 14:30 bis 17:45 Uhr

Weitere Informationen:


Auf dem Rücken der Pferde einen wunderschönen Reiterurlaub erleben

Reiten Eifel Kind

Die Historische Wassermühle in Birgel eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für einen Reiterurlaub in der Eifel. In der näheren Umgebung von uns gibt es viele Reiterhöfe, welche den Sommerurlaub in der Eifel perfekt machen. Das Herz jedes Pferdefans wird höher schlagen, wenn er die herrliche Landschaft der Eifel entdecken kann. Sie bietet sich geradezu an für Ausritte und auch längere Wanderritte. Nicht umsonst gehört die Eifel zu den Regionen Deutschlands, für welche mit die größte Anzahl an Wanderritten angeboten werden.


Reiten Eifel

Doch auch wer Reiten lernen möchte, ist in der Eifel am richtigen Ort. Auch in der Nähe von Birgel gibt es sehr gute Reitschulen. Sie und Ihre Kinder erlernen die Grundbegriffe des Reitens auf sanftmütigen Pferden, lernen diese zu pflegen und den richtigen Umgang mit ihnen. Und schon bald ist es so weit: Ein Ausritt durch die dichten, wunderschönen Wälder der Eifel steht auf dem Programm.


Reiten Urlaub Pferdewiese

Wer natürlich schon reiten kann, für den ist ein Wanderritt durch die Eifel perfekt. Die Landschaft gilt als wildromantisches Kleinod. Vor allem die vielen Maare in dem vulkanischen Gebiet sind überaus sehenswert. Hier in Bettenfeld befindet sich auch der einzige deutsche Kratersee nördlich der Alpen. Auch entlang der Ahrschleife lassen sich herrliche Ritte erleben. Zwischen Maaren und Mooren – heißt es über die Eifel. Und mittendrin einige Reiter und Pferde, welche diese einmalige Natur genießen. Unberührt und wunderschön – hier kann man sich wirklich nur wohl fühlen mit seinem Pferd. Neben dem Wanderreiten ist auch das Wanderfahren – oder eine Kombination aus beidem – in der Eifel sehr beliebt. Wer könnte es nicht herrlich finden, auch noch mit einer Kutsche durch die Gegend zu streifen?


Und nach dem Ritt warten die romantischen Hotelzimmer in der Historischen Wassermühle. Besonders bekannt ist die Wassermühle für ihre köstlichen Speisen in den historischen Gemäuern. Als Urlauber fühlt man sich wie in der Zeit zurückversetzt und dennoch genau am richtigen Ort. Die Zimmer bestechen mit ihrem alten Charme ebenso wie die ganze Region der Eifel.