Eifelsteig – 300km Wandern auf dem Eifelsteig

**** Ankündigung ****

Liebe Mühlengäste,

nach den neuesten politischen Entscheidungen sind wir gezwungen unseren Betrieb bis einschließlich den 07.01.2020 zu schließen.

Sollte sich die Lage bis dahin nicht ändern, öffnen wir wieder am 08. Januar 2021 um 17:30 Uhr.

Wir freuen uns Euch um neuen Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße und bleibt gesund,
Chefmüller Erwin und sein Mühlenteam

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Mühlenführung: Donnerstag bis Sonntag um 11.30 Uhr

Speisekarten
Traditionelle Mühlenkarte – Nicht in Zeiten der Brotzeitkarte
Brotzeitkarte
 – Donnerstag bis Sonntag von 14:30 bis 17:45 Uhr

Weitere Informationen:


Wandern Eifel

Der vor kurzem erst fertiggestellte Eifelsteig gehört schon jetzt zu den „Top Trails of Germany“. Er verbindet zwischen Aachen und Trier auf gut 300 km Länge die schönsten Teile der Eifel. Von der Kaiserstadt Aachen verläuft er durch die Moorlandschaft des Hohen Venns, das Rurtal mit seinen Stauseen, den Nationalpark Eifel über die Vulkaneifel, die Südeifel bis in die älteste Stadt Deutschlands, nach Trier. Am Wege laden hübsche Kleinstädte wie Daun, Gerolstein, Manderscheid oder Hillesheim zum Bummel und zur Rast ein. Es findet sich eine abwechslungsreiche Landschaft mit immer wieder schönen Fernblicken sowie Wanderungen durch ruhige, dichte Wälder. Der Weg verläuft hauptsächlich auf naturbelassenen Pfaden und ist sehr gut beschildert, so dass ein Verlaufen unmöglich wird.


Eifel Wanderschuhe

Eine Wanderreise auf dem Eifelsteig können Sie pauschal buchen, oder aber Sie entscheiden sich für einzelne Etappen.

Die 25,5 km lange Etappe zwischen Mirbach und Hillesheim führt Sie in etwa 6 Std. durch lichten Wald und Hochebenen über das Land der Kalksteinbrüche und durch schöne Täler vorbei am Dreimühlen-Wasserfall im Ahbachtal. Am nächsten Tag geht es dann 20 km weit von dem schönen Städtchen Hillesheim mit einer Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert und dem Krimimuseum durch das Kylltal bis in die Sprudelstadt Gerolstein mit den „Gerolsteiner Dolomiten“.


Eifel Ferienhaueser

Unweit von Hillesheim befindet sich die Birgeler Mühle. In dieser Historischen Wassermühle ist heute unser Eifel-Hotel und Eifel-Restaurant untergebracht. Desweiteren führen wir eine Ölmühle, eine Senfmühle und eine Mühlenbäckerei. Die dort hergestellten Produkte verarbeiten wir in unserem Restaurant. Neben Hotelzimmern bieten wir Fachwerk-Appartments an. Ein Highlight in unserem Haus ist die „Historische Mühlentafel„. Daneben finden immer wieder diverse Termine und Events statt.