Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten in der Eifel

**** Ankündigung ****

Liebe Mühlengäste,

nach den neuesten politischen Entscheidungen sind wir gezwungen unseren Betrieb bis einschließlich den 07.01.2020 zu schließen.

Sollte sich die Lage bis dahin nicht ändern, öffnen wir wieder am 08. Januar 2021 um 17:30 Uhr.

Wir freuen uns Euch um neuen Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße und bleibt gesund,
Chefmüller Erwin und sein Mühlenteam

Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Mühlenführung: Donnerstag bis Sonntag um 11.30 Uhr

Speisekarten
Traditionelle Mühlenkarte – Nicht in Zeiten der Brotzeitkarte
Brotzeitkarte
 – Donnerstag bis Sonntag von 14:30 bis 17:45 Uhr

Weitere Informationen:


Ein Ausflug in die Eifel – Ein tolles Erlebnis

Maare Eifel

Rund um die Historische Wassermühle in Birgel finden sich viele Ausflugsziele, die leicht zu erreichen sind und ein abwechslungsreiches Tagesprogramm bieten.

Beliebt sind vor allem die vielfältigen Wildparks und Zoos, die in die Natur der Eifel eingebettet sind. Sei es der Wild- und Erlebnispark Daun, der Hochwildpark Rheinland in Mechernich Kommern oder Wildpark Schmidt – Wildparks sind in vielen Variationen vor Ort. Eine Sonderstellung nimmt der Adler- und Wolfspark Kasselburg ein, der von Birgel aus mit dem Auto in zehn Minuten erreichbar ist. Das Zentrum dieses Ausflugsziels ist eine Burg, die von 20 ha Park umgeben ist.


Wildpark Daun

Die Mauern der Burg sind heute die Heimat unzähliger Greifvögel wie Adler, Milane und Falken. Die Flüge der Greifvögel, die in regelmäßigen Abständen auf der Burg gezeigt werden, sind ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. In den Wäldern des Parks existiert das größte Wolfsrudel in Westeuropa. Besucher haben die Gelegenheit, die durch die Wälder streifenden Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.

Neben dem Naturerlebnis kommt in der Eifel auch der Spaß nicht zu kurz. Nur zehn Autominuten von Birgel entfernt liegt die Dahlemer Binz. Im Flugsportzentrum „Dahlemer Binz“ gibt es die Möglichkeit, die Schönheit der Eifel von oben zu sehen.


Kartbahn

Bei Rundflügen kann der Besucher die verträumten Landschaften bestaunen, die es in dieser Form nur in der Eifel gibt. Daneben beherbergt das Zentrum noch Ballonfahrer und Fallschirmspringer. Beim Abstecher nach Dahlem lohnt es sich auch die dortige Kartbahn zu besuchen. Die 1,1 Kilometer lange Strecke liegt in unmittelbarer Nähe zum Flugplatz.

Ein Höhepunkt der Urlaubsfahrt ist sicherlich auch die Sommerrodelbahn in Mechernich. Eine Länge von 680 Meter verspricht viel Spaß für die ganze Familie. Neben der Rodelbahn ist eine Off-Road-Quadbahn angelegt, auf der Jugendliche ab 15 Jahren sicherlich viel Spaß haben werden. Und für die Kleinsten gibt es Trampolin und Elektrobagger.


Phantasialand Brühl

Verliebte haben die Möglichkeit, einen Ausflug in das nahegelegene Kronenburg zu unternehmen. Der historische Ortskern vermittelt pure Romantik. Fachwerkhäuser und gepflasterte Straßen vermitteln das Gefühl vergangener Jahrhunderte. Der Kronenburger See, der ebenfalls nur zehn Minuten von Birgel entfernt liegt, bietet Bootsfahrten und Badestrand für vertraute Zweisamkeit. Auch Angler kommen hier auf ihre Kosten, und wer Sport in natürlicher Umgebung liebt, findet hier die besten Voraussetzungen.

Spaß und viel Aktion bietet das Phantasialand in Brühl bei Köln, das nur 25 Autominuten entfernt ist. Zahlreiche Fahrgeschäfte wie Achter- und Geisterbahnen bieten Vergnügungen für die ganze Familie. Begleitet wird der Fahrspaß von zahlreichen Vorführungen in Zelten und unter freiem Himmel.


Gastronomie mit technischer Funktionalität

Nach einem schönen und erlebnisreichen Tag bietet sich in der alten Wassermühle die Gelegenheit bei gutem Essen und Gemütlichkeit noch einmal an die Erlebnisse zu denken. Mit verwöhntem Gaumen kann man den Tag ausklingen lassen, um dann in einem gemütlichen Fachwerkappartment entspannt und zufrieden einzuschlafen.